Die Lieferanten

Die wichtigsten Aspekte bei der Auswahl unserer Lieferanten und deren Produkte sind die Nachhaltigkeit, die biologische Erzeugung, die Vermeidung unnötiger Verpackung und die Regionalität. Wir versuchen immer alle Kriterien zu erfüllen, allerdings wird dies nicht bei allen Produkten möglich sein. Unser Ziel ist es aber, alles zu tun, um mit den Lieferanten zusammen neue Wege zu entwickeln, um dahin zu kommen, dass alle Kriterien erfüllt werden!

 

Wie garantieren wir, dass diese Aspekte erfüllt werden?

1. Die Produkte benutzen wir teilweise selbst oder haben sie probiert 

2. Wir versuchen unsere Lieferanten persönlich zu besuchen (siehe Blog - Gutding, Alraune, Grell Naturkost oder Schröders Bio)

3. Wir lassen uns Zertifikate und Nachweise der Produktion bzw. Herstellung zuschicken

4. Wir sind in Abstimmung/Austausch mit anderen Läden bzgl. Lieferanten über den Unverpackt-Verband sowie den Unverpackt- als auch Bioläden in Hamburg, die Ware lose anbieten

 

Anbei folgt die Übersicht all unserer Lieferanten für Lebensmittel, Kosmetik, Waren des täglichen Gebrauchs und aller anderen Artikel. Bei Fragen, schreibt uns!

1. Lebensmittellieferanten

Lieferant: Gutding

Produkte: Vegane Bio-Aufstriche und Nüsse im Pfandglas

Internetseite: https://gutding.org/

 

Weitere Produktinformationen:

- Von Gutding beziehen wir leckere vegane Bio-Aufstriche, die ausschießlich mit Bio-Zutaten (z.B. von Grell Naturkost) zubereitet werden

- Weitere Produkte sind leckere Bio-Cashew-Nüsse in verschiedenen Geschmackssorten

- Die Produkte haben wir teilweise selbst probiert und sie sind mega lecker

- Da die Küche keine 100m vom Laden weg ist, können wir die Waren zu Fuß und damit CO2-neutral abholen

- Verpackt sind die Aufstriche und Nüsse in Glas-Pfandbehältern, die ihr wieder zurückgeben könnt, damit sie von gutding wiederverwendet werden

- Unsere Versandpakete, die wir von anderen Lieferanten erhalten, gehen an gutding, damit sie diese für ihren Versand einsetzen können. D.h. also, dass die Verpackungen nicht einfach in den Müll kommen, sondern weitere Verwendung finden

- Agapi und Rado sowie das Team sind tolle Menschen, weswegen wir uns sehr freuen mit ihnen zusammenzuarbeiten

- Mehr zu unserem Besuch bei Gutding im November 2019 im Blog

Lieferant: Projekt Naturerlebnispfad Alraune der Alraune gGmbH

Produkte: Honig und Kerzen

Internetseite: www.naturerlebnispfad-alraune.de

 

Weitere Produktinformationen:

- Honig:

- Natürlicher Honig, der mit eigenen Bienenvölkern auf dem Gelände des Naturelerbnispfades Alraune entsteht. Die Bienen nutzen z.B. die angrenzenden Streuobstwiesen im Umkreis von circa 3km² für ihre Suche nach Blüten und Nektar

- Auslieferung und Verkauf des Honigs in Glasbehältern sowie in 25kg Behältern zum eigenen Abfüllen. Die 25kg Behälter werden zurückgenommen, gereinigt und wiederverwendet.

- Dem Honig wird nichts hinzugefügt oder entzogen und direkt nach der Ernte in Abfüllkübel gefüllt. Er ist reif, wenn der Wassergehalt unter 18% liegt, um Gärung auszuschließen. Der natürliche Trauben- und Fruchtzuckeranteil liegt bei circa 80% und die gesamte Herstellung sowie Verarbeitung findet meist händisch statt

- Kerzen:

- Die Kerzen werden mit dem Bienenwachs direkt auf dem Gelände des Pfads gezogen und ohne jegliche Verpackung an uns ausgeliefert sowie im Laden verkauft

- Da der Naturerlebnispfad Alraune keine 500m vom Laden entfernt ist, können wir einen CO2-freien Transport vom Pfad bis Laden garantieren, da wir den Honig und Kerzen zu Fuß abbholen

- Der Geschmack des Honigs ist sehr lecker (selbst probiert) und es ist ein tolles Projekt, da durch die Einnahmen Arbeitsplätze für Menschen zur Integrationsvorbereitung auf dem ersten Arbeitsmarkt geschaffen und der Naturerlebnispfad für Schulen sowie Kindergärten finanziert werden

- Mehr zu unserem Besuch beim Naturerlebnispfad Alraune im Novmeber 2019 im Blog

Lieferant: Grell Naturkost

Produkte: Trockenprodukte (Müslis, Nudeln, Nüsse, Getreidesorten), Öle, Aufstriche, Schokolade und andere Süßigkeiten, Frischeprodukte (Eier, Milch, Gemüse, Kartoffeln, Obst), Säfte

Internetseite: www.grell.de

 

Weitere Produktinformationen:

- Grell ist ein Naturkost-Großhandel mit Sitz in Kaltenkirchen, der ausschließlich Bio-Produkte (EU-Bio, Bioland, Demeter) verkauft und die nachhaltige Landwirtschaft im Norden sowie weltweit fördert

- Die Zertifizierungen von Grell umfassen die EU-Bio-Zertifizierung nach Verordnung (EG) Nr. 834/2007 sowie Nr. 889/2008, Demeter, Bioland, BNN und IFS Food

- Das Unternehmen ist als Stiftung organisiert und unterliegt nicht der totalen Gewinnmaximierung

- Es gibt einen Bereicht für Unverpackt-Läden, der sich auf unsere Bedürfnisse ausrichtet und Waren in Papiersäcken oder Pfandbehältern ausliefert

- Aufgrund der Kunden in Hamburg ist ein logistisch-optimal geplanter Transport sowie Anlieferung der Waren möglich, ohne unnötige Einzelfahrten

- Faire Bezahlung, 4-Tage Woche und angenehme Arbeitsplätze sind wichtige Aspekte von Grell

- Das Warensortiment besteht aus Produkten, die in Deutschland und weltweit biologisch erzeugt bzw. bezogen werden

- Mehr zu unserem Besuch bei Grell Naturkost im November 2019 im Blog

Lieferant: Schröder's Bio

Produkte: Eingekochte Mahlzeiten wie z.B. Suppen oder Königsberger Klöpse

Internetseite: www.bio-fleischer.de

 

Weitere Produktinformationen:

- Schröder's Bio bietet ausschließlich Bio-Fleisch sowie eingekochte Bio-Mahlzeiten an, wobei ausschließlich Bio-Zutaten verwendet werden

- Die von uns angebotenen eingekochten Mahlzeiten werden in Pfandgläsern zubereitet und nach der Verwendung zurückgenommen, gereinigt und wiederverwendet

- Es wird nur mit Bio-Bauernhöfen wie z.B. auf der Insel Pellworm (Rindfleisch, Gänse, Ente) zusammengearbeitet mit dem Ziel der nachhaltigen und weitestgehend regionalen Landwirtschaft. Dies äußert sich z.B. in einer artgerechte Tierhaltung, gentechnikfreier Fütterung der Tiere mit eigenen Biofuttermitteln der jeweiligen Höfe oder der Weiterverarbeitung ohne Geschmacksverstärker sowie Bindemittel

- Die Zertifizierungen von Schröder's umfassen die EU-Öko-Zertifizierung, Demeter, Bioland und Biokreis

- Die in der Fleischverarbeitung nicht verwendeten Teile werden als Bio-Hunde oder -Katzenfutter weiter verarbeitet

- Kundebesuche zur Besichtigung der Standorte sind nach Abstimmung möglich

- Mehr zu unserem Besuch bei Schröder`s Bio im November 2019 im Blog

Lieferant: fairafric

Produkte: Vier vegane Schokoladensorten (Zartbitterschokolade mit 80%, 70%, 70% mit Kakaosplittern, 60%) und zwei Milchschokoladen (43%, 43% mit Fleur de Sel)

Internetseite: www.fairafric.com

 

Weitere Produktinformationen:

- fairafric bittet aktuell sechs ganz tolle Schokoladensorten mit Bio-Zutaten an und die Bio-Zertifizierung der Produktion in Ghana ist für nächstes Jahr geplant

- Das Besondere der Schokolade ist, dass nicht nur die Rohstoffe aus Afrika bezogen werden, sondern die gesamte Produktion in Ghana ist und damit mehr Arbeitsplätze sowie Einkommen vor Ort geschaffen werden. Damit wird aktive Entwicklungshilfe betrieben, die unserer Meinung sehr sinnvoll ist

- Die Ware wird jeweils als 5kg Größe in lebensmittelsicheren und beschichteten Papiertüten von Ghana nach München geschickt. Beschichtet, da Schokolade sehr fetthaltig ist und in einfacher Papiertüte viele andere Stoffe von außen aufnehmen würde. Damit der Verpackungsmüll vermieden wird, handelt es sich bei den Tüten bereits um Tüten, die aus der Lieferung von Rohstoffen wie Kakaomasse vorhanden sind. Es wird zwar eine beschichtete Papiertüte verwendet, allerdings eine die mehrmals eingesetzt wird. Wir werden schauen, wie wir die Tüten bei uns weiterverwenden können. Mehr zur Verpackung bei Anlieferung im Blog!

- Der Transport in Deutschland erfolgt mit DHL mit Füllmaterial aus 100% Recyclingpapier sowie Blauer Engel Lizensierung

- Sowohl die Produktion und Transport (mit Schiff) sind 100% klimaneutral, da der CO2-Ausstoß des gesamten Prozesses über natureOffice in Togo und Ghana ausgeglichen werden

- Der Einkaufspreis für Kakao, den fairafric an seine Lieferanten zahlt, liegt mindestens 600 USD/t über dem Weltmarktpreis und ist höher als bei dem Fairtrade-Siegel

- Einige Artikel über fairafric findet ihr hier:

https://utopia.de/produkt/fairafric/

- https://www.fairer-handel-aktuell.de/2016/04/07/fairafric-die-vielleicht-fairste-schokolade-der-welt/

Lieferant: Bananeira

Produkte: Trockenprodukte (Diverse Müsli und Nusssorten, Getreideprodukte), Öle, Süßigkeiten

Internetseite: www.bananeira.de

 

Weitere Produktinformationen: 

- Bananeira hat sich seit 2012 voll dem Handel mit sozial- und umweltverträglichen Produkten des ökologischen Landbaus verschrieben und ist jetzt ein Großhandelsunternehmen im Süden Deutschlands für Fairtrade- und Bio-Lebensmittel

- In der Produktion werden auch Menschen mit Handicap der Regnitz-Werkstätten Erlangen eingesetzt

- Die Produkte selbst werden in Pfandbehältern, die von Bananeira zurückgenommen und wiederverwendet werden, oder in großen Papiersäcken angeliefert

- Die Bezugsquellen des Warensortiment befinden sich in Deutschland und weltweit

- Ein Großteil der Produkte besitzt das offizielle Fairtrade-Siegel und Bananeira ist durch die Unterstützung von Schutzprojekten zur CO2-Kompensation CO2-neutral

- Alle Produkte sind 100% bio und Bananeira besitzt eineEU-Bio-Zertifizierung nach Verordnung (EG) Nr. 834/2007

Lieferant: MAYA Kaffee

Produkte: Bio Kaffee- und Expressobohnen

Internetseite: www.mayakaffee1991.de

 

Weitere Produktinformationen: 

- MAYA Kaffee beliefert uns mit Bio Kaffee- und Expressobohnen (DE-ÖKO-003), die aus Mexiko, Kolumbien oder Äthiopien kommen

- Die Bohnen werden kontrolliert biologisch angebaut und die Bauern werden fair bezahlt

- Um die Standards von MAYA Kaffee einzuhalten, werden Besuche bei den Lieferanten vor Ort durchgeführt. Allerdings findet eine akribische Planung statt, um die Anzahl der Flüge sehr gering zu halten

- Der Transport der Ware erfolgt CO2-frei mit dem Lastenrad zu unserem Laden, da sich der Sitz von MAYA Kaffee in Hamburg befindet und die Rösterei in Aumühle

- Aktuell wird auf Grund von Qualitäts- sowie Hygienegründen pro 5kg Lieferung eine Plastetüte verwendet, allerdings sind wir bereits dabei den zukünftigen Versand zum Laden mit Weißblechhobbocks umzusetzen. Zudem werden wir im Laden bei Seppels versuchen, die hochwertigen Tüten sinnvoll weiter zu benutzen

- MAYA Kaffee ist eine vom TÜV zertifizierte klimaneutrale Organisation und außerdem Gründungsmitglied des hamburg.bio e.V.

Lieferant: Ökotopia

Produkte: Diverse Bio-Teesorten

Internetseite: www.oekotopia.org

 

Weitere Produktinformationen: 

- Ökotopia sitzt in Berlin und wir beziehen diverse Bio-Tee-Sorten, die nachhaltig erzeugt werden

- Weiterhin schaut Ökotopia auf eine faire Bezahlung in den Erzeugerländern

- Angeliefert bekommen wir den Tee in 5kg Papiersäcken (siehe Blog)

Lieferant: Hamburger Stadthonig

Produkte: Honig

Internetseite: www.hamburger-stadthonig.de

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Knödelkult

Produkte: Fünf verschiedene Knödelsorten im Glas aus gerettetem Brot

Internetseite: www.knoedelkult.de

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Wesermühle

Produkte: Bio-Mandelöl

Internetseite: www.wesermuehle.com

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!


 2. Lieferanten für Kosmetikprodukte

Lieferant: Nelumbo Kosmetik

Produkt: Vegane Deos im Glas zum Wiederbefüllen

Internetseite: www.seifen-naturkosmetik.de

 

 

Weitere Produktinformationen:

- Die Produkte von Nelumbo werden im Jerichower Land (Sachsen-Anhalt, Nähe Magdeburg) mit viel Leidenschaft und per Hand seit über 6 Jahren hergestellt

- Zum Einsatz kommen hochwertige sowie überwiegend natürliche Zutaten und es werden keine problematischen Inhaltsstoffe wie z.B. Aluminium in Deos verwendet

- Weiterhin wichtige Faktoren sind die Einbeziehung von regionalen Ressourcen, der Verzicht auf Palmöl und Tierversuche sowie die Verwendung von naturreinen Ölen

- Die bei Seppels erwerbbaren Deos erhaltet ihr in einem Glas, welches ihr direkt wieder im Laden befüllen könnt, wenn euer Deo aufgebraucht ist. Dadurch spart ihr unnötigen Verpackungsmüll! Seppels bekommt große Weckgläser zum Nachfüllen der Kundengläser von Nelumbo, die wieder zurückgenommen und wieder verwendet werden

- Ich selbst (Sebastian) benutze mittlerweile seit knapp 1 1/2 Jahren die Deocreme Granatapfel im Glas und fülle dieses einfach immer wieder auf

Lieferant: Ben & Anna

Produkte: Vegane Deos und Mundwasser

Internetseite: www.ben-anna.com

 

Weitere Produktinformationen:

- Die Deos, welche in Hessen produziert werden, sind zertifizierte Naturkosmetik und enthalten ausgesuchte natürliche sowie vegane Inhaltsstoffe

- Durch den Einsatz von Bicarbonat wird eine geruchshemmende Wirkung und durch die Verwendung von Pfeilwurzelextrakten ein Trockeneffekt erzielt

- Wichtige Aspekte sind weiterhin der Verzicht auf Aluminium und Tierversuche

- Geliefert wird das Deo in Papertubes aus FSC-zertifiziertem Papier und mit dem Kauf unterstützt ihr weiterhin die Umweltorganisation One Earth One Ocean

- Auf die Deos sind wir durch Tipps unseres Familien- und Freundeskreis gekommen

Lieferant: terrorists of beauty

Produkte: Vegane Seifen für Haar, Körper und Gesicht

Internetseite: https://terroristsofbeauty.com

 

Weitere Produktinformationen:

- Die vier veganen Seifen von terrorists of beauty sind für das Haar, Körper sowie Gesicht, kommen aus Hamburg, sind nur in einer Papierbanderole eingepackt und verzichten auf Tierversuche. Ihr ersetzt damit flüssige Haarshampoos oder Duschgels und spart somit unnötige Plastikverpackungen

- Zudem sind sie nach NCS-Standard zertifizierte Naturkosmetik ohne Plaste und enthalten maximal 15 Zutaten

- Weitere wichtige Aspekte sind Natürlichkeit, der Verzicht auf Palmöl, die Handarbeit in einer Seifenfabrik, der Verzicht auf unnötige Verpackung und die Versandvorbereitung in einer Werkstatt für Menschen mit Behinderung 

- Der Versand der Waren erfolgt mit DHL green in einem unbedruckten Karton aus Recycling-Papier komplett ohne Plastik

- Einige Artikel über terrorists of beauty findet ihr hier. Wir sind durch Freunde und Artikel auf diese Hamburger Firma aufmerksam geworden

https://peppermynta.de/natural-beauty/terrorists-of-beauty-vegane-seifen-plastikfrei-beautyroutine-vegan-blockseife-stueckseife/

- https://frischepost.de/terrorists-of-beauty/

Lieferant: Zhenobya

Produkt: Bio-Aleppo Seife mit 40% und 25% Lorbeeröl

Internetseite: www.zhenobya.de

 

Weitere Produktinformationen:

- Die Firma Zhenobya hat ihren Sitz in Stuttgart und die Seifen werden in Syrien traditionell handwerklich hergestellt

- Die biologisch angebauten Öle stammen aus Syrien und weiterhin sind die Bio-Seifen nach ICADA Richtlinien zertifizierte Kosmetik

- Die Seifen sind vegan, verzichten vollkommen auf Tierversuche und enthalten keine Petrochemikalien, Parabene, Sulfate, sowie künstliche Düfte oder Farbstoffe. Damit sind sie zu 100% biologisch abbaubar und schützen unsere Umwelt

- Die Seifen selbst werde zu uns nackt bzw. mit einer Papierbanderole umwickelt angeliefert. Ihr ersetzt damit flüssige Haarshampoos oder Duschgels und spart somit unnötige Plastikverpackungen

- Die Seifen nutzen Katharina und ich seit über 2 Jahren als Ersatz für Haarshampoo, Dusch- oder Rasiergel

Lieferant: DENTtabs

Produkt: Vegane und natürliche Zahnputztabletten mit/ohne Fluorid

Internetseite: www.denttabs.de

 

Weitere Produktinformationen: 

- DENTTABS sitzt in Berlin, produziert in Deutschland und ist ein inhabergeführtes Unternehmen 

- Die Zahnputz-Tabletten sind aus 100% natürlichen Inhaltsstoffen, plastikfrei, ökologisch und frei von Konservierungsstoffen, Konsistenzgebern und anderen potenziell bedenklichen Inhaltsstoffen

- Sie sind vegan und als Naturkosmetik mit dem BDIH-COSMOS Siegel zertifiziert

- Wir bekommen die Tabletten in 3kg Papierbeuteln

- Ich selbst (Sebastian) benutze die Tabletten mit Fluorid zum Zähneputzen bereits seit knapp zwei Jahren und habe keinerlei Probleme beim Zahnarzt. Zudem spare ich unnötige Zahnpastatuben ein

Lieferant: Primavera

Produkt: Ätherische Öle

Internetseite: www.primaveralife.com

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!


3. Lieferanten für Waren des täglichen Gebrauchs & Sonstiges

Lieferant: Baumfrei

Produkte: Erwachsenen- und Kinderzahnbürsten aus Bambus

Internetseite: www.baumfrei.de

 

Weitere Produktinformationen:

- BPA-frei & vegan & nachhaltig & antibakteriell & schonend zu Zahnfleisch und Zähnen sowie nachwachsendem Rohstoff (Bambus)

- Einfache Verpackung ohne Plaste und aus Recyclingpapier

- Biologisch abbaubarer Vollholz-Bambus-Stiel

- Biomüll oder gerne Weiterverwendung z.B. als Gartenbeschriftung

- Mose-Bambus ist keine Nahrung für Pandas

- Zahnbürste aus Ningbo/China aus einer Manufaktur, die umweltfreundlich arbeitet und faire Löhne zahlt (persönlicher Kontakt durch baumfrei)

- Sehr gut recyclebare PBT (Polybutylenterephathalat = Kunststoff) Borsten

- Eingestampft ohne Kleber

- Bitte getrennt in die gelbe Tonne

- Härte der Borsten: weich

- Empfohlene Nutzungsdauer wie bei normalen Zahnbürsten: 2-3 Monate

- Tests der Zahnbürsten

- https://nochsoein.blog/2019/01/30/produkttest-bambuszahnbuerste-von-baumfrei-de-werbung/

- https://utopia.de/ratgeber/bambus-zahnbuersten-im-vergleich-empfehlenswerte-hersteller/

- https://www.geschwollenes-zahnfleisch.de/bambus-zahnbuersten-im-vergleich/

- https://wastelandrebel.com/de/die-wahrheit-ueber-kompostierbare-bambus-zahnbuersten/

Lieferant: Little bee FRESH

Produkte: Wiederverwendbare und plastefrei Bio-Bienenwachstücher zum Verpackung von Lebensmitteln

Internetseite: www.little-bee-fresh.de

 

Weitere Produktinformationen:

- Die Bio-Bienenwachstücher gibt es in verschiedenen Größen, bestehen aus Bio-Baumwolle und die Bienenwachsbeschichtung ist antibakteriell. Außerdem hält sie die Lebensmittel länger frisch

 - Zur Herstellung der Bienenwachstücher werden ausschließlich bio-zertifizierte und kontrollierte Rohstoffe verwendet, wodurch das gesamte Tuch als auch Bienenwachsbeschichtung biologisch abbaubar sind

 - Die Herstellung findet in Deutschland statt und die Tücher sind plastefrei als auch mehrfach verwendbar, wodurch unnötiger Verpackungsmüll wie Plastik- oder Aluminiumfolie vermieden wird

 - Mit Repair-Wachs könnt ihr die Wachstücher auffrischen und damit länger verwenden

 - Artikel über die Tücher findet ihr hier:

 - https://www.nachhaltige-angebote.de/nachhaltige-alternative-fuer-frischhaltefolie/

Lieferant: Uni Sapon

Produkte: Natürliche Geschirrspülmittel-, Allzweckreiniger-, Kalklöser- und Waschmittelkonzentrate zum Anmischen 

Internetseite: www.uni-sapon.com

 

 

Weitere Produktinformationen:

- Uni Sapon ist ein Familienunternehmen aus Österreich und bietet eine Auswahl an Konzentraten (4 Reiniger und eine Handvoll Zusatzprodukte) für die meisten Reinigungsanwendungen im Haushalt an. Die Philosophie ist, dass nicht jeder Fleck ein eigenes Putzmittel benötigt und ihr euch die Konzentrate in eigenen Flaschen abfüllen sowie später selbst nach Bedarf mit Wasser verdünnen könnt. Damit geht man einen anderen Weg als aktuell, dass bereits mit Wasser verdünnte Reinigungsmittel für jeden einzelnen Fleck transportiert werden und die Umwelt belasten. Zudem spart ihr damit selbst Geld! Z.B. ergeben 500ml Allzweckreiniger Konzentrat verdünnt bis zu 125 Flaschen gebrauchsfertiges Reinigungsmittel

- Zudem erhalten wir die Konzentrate in großen Plastikpfandbehältern, die zurückgenommen, gereinigt und dann wieder verwendet werden. Damit wird der Verpackungsmüll erheblich reduziert

- Weiterhin wird auf Regionalität und Milde bei der Auswahl der Rohstoffe geachtet, damit die Uni Sapon Produkte schonend zur Haut sind

 - Alle Produkte werden in Handarbeit hergestellt, abgefüllt und es wird auf Konservierungsstoffe verzichtet

- Genaue Dosierungshinweise sowie Anwendungsgebiete unserer angebotenen Konzentrate findet ihr im Anwendungshandbuch von Uni Sapon als Pdf

Lieferant: ECO Brotbox

Produkte: Edelstahl Strohhalme, Brotboxen und Trinkflaschen

Internetseite: www.ecobrotbox.de

 

Weitere Produktinformationen: 

- Eco Brotbox biete Brotboxen, Trinkflaschen und andere schöne Sachen aus Edelstahl ohne Plastik sowie Schadstoffe

- Die Produkte sind robust, für die Spülmaschine geeignet, mehrmals wiederverwendbar und es kommt zertifizierter lebensmittelechter Edelstahl zum Einsatz, der zu 100% recycelbar ist

- Die verantwortungsvolle Produktion befindet sich in Südindien (Video der Produktion in Indien) und China unter kontrolliert fairen Bedingungen

- Der gesamte CO2-Ausstoß von ECO Brotbox GmbH wird durch zertifizierte Klimaschutzprojekte (wie z.B. in Bangalore) ausgeglichen. Damit ist das Unternehmen laut Zukunftswerk klimaneutral 

- Interessante Artikel zum Unternehmen und Produkten findet ihr hier:

https://utopia.de/ratgeber/plastikfreie-brotdosen-brotboxen-edelstahl-glas-holz/

Lieferant: Kost Kamm

Produkte: Vegane Bürsten

Internetseite: www.kostkamm.de

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Redecker Bürsten

Produkte: Nachhaltige Holzbürsten

Internetseite: www.redecker.de

 

Weitere Produktinformationen: 

- Redecker bietet handgefertigte Holzbürsten aus Deutschland an, die ökologisch sind

- Es wird bei der Auswahl der Rohstoffe auf Nachhaltigkeit und Natürlichkeit geachtet

- Der Sitz der Redecker Bürstenmanufaktur ist in Versmold

Lieferant: Hydrophil

Produkte: Zahn- und andere Körperpflegeprodukte

Internetseite: www.hydrophil.com

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Papero

Produkte: Rucksäcke und Taschen aus Papier

Internetseite: www.papero-bags.de

 

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Smarticular

Produkte: Bücher

Internetseite: www.smarticular.net

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Satino Black von Wepa

Produkte: 2 lagiges Recycling Klopapier

Internetseite: www.wepa.nl

 

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Compostella

Produkte: Kompostierbares Backpapier und Klebeband

Internetseite: www.compostella-online.de

 

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: BioBiene

Produkte: Nachhaltige Versandkartons aus Gras und Recyclingpapier

Internetseite: www.biobiene.com

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Toni Nowack Holzbildhauer & Holzwerkstatt Robby Winkler

Produkte: Restholzbleistifte und -kugelschreiber sowie Butterdosen aus Glas und Restholz

Internetseite: https://www.instagram.com/nowacktoni/ & Holzwerkstatt Robby Winkler

 

Weitere Produktinformationen:

 - Die Holzbleistifte, Kugelschreiber und Butterdosen werden mit Restholz aus Sachsen (meine Heimat ;-)) hergestellt, das sonst nur als Brennholz oder für Spannplatten verwendet werden würde

 - Die Holzarten können Obsthölzer wie Apfel, Birne, Nuss, Kirsche oder Pflaume, aber auch seltenere Hölzer wie Essigbaum, Flieder, Ulme, Schwarznuss oder Platane sein

 - Die Verarbeitung (Aufsägen, Lagern, Trocknen, Bearbeitung wie Schleifen und Ölen) findet in der Holzwerkstatt Robby W. statt

 - Die Stromproduktion für die Herstellung erfolgt mittels einer Solaranlage auf dem Werkstattdach

 - Es kommen keine Beizen und Farben zum Einsatz

 - Jedes Holz hat eine individuelle Maserung und die Oberflächenbehandlung als auch Versieglung erfolgt mit natürlichen Stoffen wie z.B. Bio-Leinöl

Lieferant: EcoYou

Produkte: Bio-Baumwoll-Beutel und Rasierer

Internetseite: www.ecoyou.de

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Ulrich Natürlich

Produkte: Ökozertifizierte Spülmaschinen-Tabs

Internetseite: www.ulrich-natuerlich.de

 

Weitere Produktinformationen: Ausführliche Vorstellung folgt!

Lieferant: Birkenspanner

Produkte: Edelstahl Thermosflaschen und Holzbesteck

Internetseite: www.birkenspanner.com

 

Weitere Produktinformationen: 

- Die Edelstahl Flaschen und das Bambus Besteck werden in China produziert. Die Fabriken in China besitzen die wastewater certificates, das ISO 9001 und es werden die Materialen durch Testprüfberichte überwacht

- Die verursachten Emissionen für den Transport aus Fernost werden durch ein Aufforstungsprojekt in Panama ausgeglichen

- Die Hanf-Bestecktaschen werden durch die Caritas in Köln gefertigt. Der Hanf ist Öko-Tex zertifiziert und kommt aus Belgien / Nordfrankreich und wird in Deutschland gewebt

Seppels 
 info(at)seppels-laden.de
 Bramfelder Dorfplatz 4D (neue BraDo-Passage)
           22179 Hamburg
Öffnungszeiten
Montag - Freitag:
10:00 - 13:00 Uhr
14:00 - 19:00 Uhr
Samstag:
9:00 - 15:00 Uhr
Sonn- & Feiertags: geschlossen